single-image

Webseitenstatistik mit Privatsphäre

Mit dem Open-Source-Tool Piwik bietet bytepark sowohl bei neuen als auch bei bestehenden Projekten eine leistungsfähige Lösung für eine sichere Analyse und Webseitenstatistik.
Anders als bei seinem kommerziellen Pendant Google Analytics werden die gewonnenen Analyseinformationen bei Piwik auf einem lokalen Server gespeichert und nicht übers Netz an amerikanische Google-Server gesendet. So können Piwik-User sicher sein, die exklusiven Verfügungsrechte an ihren Auswertungsdaten zu besitzen.

Beim Funktionsumfang zur Webseitenstatistik gibt es kaum Unterschiede

Ebenso wie Google Analytics erfasst auch Piwik die Nutzerinformationen mittels eingebettetem JavaScript-Code und realisiert die Steuerung, Auswertung und Visualisierung der Daten über ein Web-Interface. Eine ansprechende mobile Applikation (für Android und IOS) macht die Analysedaten zusätzlich unterwegs verfügbar.

Piwik - Software zur Webanalyse mit mobile App

Wer beim Thema Datenschutz keine Kompromisse macht und auch bei der Webanalyse nicht auf Privatsphäre verzichten möchte, sollte sich die Analysesoftware Piwik anschauen. bytepark übernimmt die Einbindung sowie das Hosting des Tools auf Basis der aktuellen Stunden- und Tagessätze.

Bei Interesse erstellen wir Ihnen jederzeit gern ein individuelles Angebot.

Das könnte dir gefallen