Skip to content

Devugee zu Gast bei bytepark

Devugee besucht bytepark

Von weit her kamen unsere Gäste, die sich über die Organisation Devugee auf dem Gebiet der Web- und Software-Programmierung aus- und weiterbilden. Ihr Besuch bei bytepark vermittelte den angehenden Programmierern einen Eindruck von ihrem zukünftigen Arbeitsfeld. Nach der Vorstellung einzelner Kundenprojekte konnten die Teilnehmer die Büros unserer Abteilungen besichtigen und anschließend Fragen an Thomas, unseren Head of Development, zu stellen.

Devugee besucht bytepark

Zu den zentralen Anliegen zählen Fragestellungen zum Fokus der Ausbildung

Welche Programmiersprachen sollte ein Entwickler beherrschen? Und: Welche Technologien sind gerade am Wichtigsten? Thomas beschwichtigte: „Seid informiert, aber rennt nicht jedem neuen Trend hinterher.“ Ein Programmierer kann heutzutage nicht in allen Tools ein Spezialist sein. „Habt nicht den Anspruch, alles können zu müssen. Findet lieber heraus, mit welchen Programmiersprachen ihr am besten klarkommt und spezialisiert euch darin.“

dont follow every buzzworddon´t try to go full stack

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns, dass wir unsere Gäste dazu ermutigen konnten, ihre Ausbildung in der Web- und Software-Entwicklung unter Berücksichtigung der eigenen Interessen weiter zu verfolgen. Allen „Devugees“ wünschen wir viel Erfolg in einem Beruf mit Zukunft!

Gruppenfoto Devugee besucht bytepark